Sprache auswählen

PBF steht für das ganztägige Event "Pizza Bugs & Fun", bei dem sich Designer, Entwickler und Anwender treffen, um gemeinsam Joomla! voran zu bringen.

Im Zentrum der Veranstaltung steht das Testen behobener Bugs oder neuer Funktionen in Joomla. Es gibt zahllose Einreichungen von Programmänderungen, die darauf warten, in den Code aufgenommen zu werden (Pull Request). Ein Pull Request muss jedoch mindestens zweimal erfolgreich getestet sein, damit er in Joomla einfließen kann.

Dies ist der Flaschenhals für die Freigabe von Joomla Versionen und hier brauchen wir Dich! Hilf beim Testen! Egal ob Anfänger oder Profi, jeder ist herzlich willkommen und wir freuen uns sehr, wenn wir auch Dich beim PBF begrüßen dürfen.

Was machen wir beim PBF?

Hauptsächlich arbeiten wir im Issue Tracker von Joomla.

 

Pull Requests (Patches) testen

Der PBF bietet Dir die Möglichkeit von Grund auf zu lernen, wie man Patches testet. Voraussetzung für die Patch testen ist das Einrichten einer Arbeitsumgebung, also einer funktionierenden Joomla Anwendung, für die es beim PBF zwei Möglichkeiten gibt:

1) Online PBF Umgebung: Für diejenigen, die keine lokale Installation einrichten möchten oder können, werden zahlreiche Online-Installationen bereitstehen. Am Tag der Veranstaltung stehen Online-PBF-Umgebungen zur Verfügung.

2) Lokale Installation: Hier erfährst Du, wie Du eine lokale Installation einrichten kannst.

Beim PBF-Event sind die Teilnehmer untereinander online gut vernetzt. Bei Problemen helfen Dir nicht nur die anderen Teilnehmer, der Koordinator Deiner Gruppe weiß auch, wo Experten sitzen und kann gezielt Hilfe anfordern.

Unser Ziel ist erreicht, wenn Pull Requests zweimal erfolgreich getestet und der Patch dann von einem Produktverantwortlichen in den Joomla!-Core aufgenommen wurde. Ein Produktverantwortlicher hat die Schreibrechte für den Quelltext von Joomla!.

Issue melden

Wer ein Problem findet kann es gleich melden: Anleitung, um einen Fehler/Bug zu melden.

Issue bestätigen

Falls Du eine Meldung findest, für die es noch keinen Code gibt, um es zu beheben, kannst Du bestätigen, dass das Problem auch bei Dir aufgetreten ist. Wenn es sich um einen Anwenderfehler oder einen Fehler in einer Erweiterung eines Drittanbieters handelt, handelt es sich nicht um einen Joomla-Fehler und Du kannst bestätigen, dass das Problem bei Dir nicht auftritt. Öffne einfach das Problem im Fehlerverfolgungssystem und bestätige Deine Feststellungen im Abschnitt "Votes".

Pull Request (Patch) schreiben

Beim PBF möchten wir hauptsächlich bereits vorhandene Patches testen. Du darfst natürlich auch gerne Pull Requests schreiben und einreichen, melde Dich bei Fragen einfach im Mattermost.

Neue Dokumentation schreiben oder übersetzen

Jeder, der nicht programmieren kann oder mag und keine Patches testen möchte, ist trotzdem herzlich beim PBF eingeladen. Du könntest z. B. auch mithelfen, Joomla!-Dokumentationen (JDocs) zu schreiben, zu ergänzen und zu übersetzen. JDocs ist das offizielle Handbuch und die Projekt-Dokumentation. Viele Artikel sind bis jetzt nur auf Englisch verfügbar. Hier findest Du Informationen, wie Du Übersetzer werden kannst. Bei Fragen melde Dich einfach im Mattermost.

Vielen Dank unserem Hauptsponsor IONOS

Hier gibt es das offizielle PBF-Shirt

Unsere Unterstützer - Vielen Dank

emilQ DAILY - Boost your Business

Ihr digitales Toolset zur systematischen Durchführung des Tages- und Projektgeschäfts und zur kontinuierlichen Optimierung Ihres Unternehmens.

Softforge - Powering your future

London and SE England IT development company providing all you need to build and run your company on the web.

djumla

Wir vereinen Konzeption, Design und Entwicklung und sind eine der führenden Joomla!-Agenturen in Deutschland.

Tassos.gr

Since 2014, Tassos has been dedicated to developing high-quality premium Joomla extensions catering to diverse businesses.